Seminare über Wein und Spirituosen

Autochthone Rebsorten am 14.06.2019

Als "autochthon" bezeichnet man diejenigen Rebsorten, die nahezu ausschließlich in einem bestimmten Gebiet traditionell angebaut werden, in dem sie auch entstanden sind.

Wir erklären den Begriff genauer und vermitteln Ihnen einen Einblick in die internationale Welt der autochthonen Rebsorten.

Inhalt

Bei diesem Seminar verkosten Sie von uns ausgesuchte autochthone Rebsorten aus den wichtigsten Anbaugebieten. Wir betrachten diese genauer und erkennen und schmecken gemeinsam die Unterschiede zu den "Standardsorten".

Neben ausreichend Mineralwasser gibt es eine stärkende und zu den Rebsorten passende Brotzeit.

Zielgruppe

Weinfreunde, die sich gerne abseits der ausgetretenen Pfade bewegen.

Teilnehmer

bis zu 14 Personen

Preis

59 EUR

Veranstaltungsort

Am Weichselgarten 30a, 91058 Erlangen, Tennenlohe

Beginn

19:30 Uhr