Seminare über Wein und Spirituosen

Big seven – Die großen Rebsorten am 22.10.2021

Eigentlich müsste das Thema "Big five - plus 2" heißen. Denn wir haben die weltweit anerkannten "Großen 5" der am häufigsten angebauten Rebsorten um zwei erweitert, die uns am Herzen liegen, nämlich um den deutschen Riesling und den österreichischen Zweigelt.

Wir vermitteln Ihnen einen Einblick in die internationale Weinwelt und erläutern anhand von repräsentativen Weinen Herkunft, Herstellungsart, verschiedene Klimabedingungen sowie die weltweite Verbreitung und Anerkennung von Chardonnay, Sauvignon Blanc, Riesling, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir und Zweigelt.

Inhalt

Bei diesem Seminar verkosten Sie die meistverbreiteten Rebsorten aus den weltweit wichtigsten Anbaugebieten. Wir betrachten diese genauer und fragen uns, warum sind gerade diese Rebsorten im „Kreise der Auserwählten“? Sind es automatisch Spitzenweine oder was macht sie so besonders?

Neben ausreichend Mineralwasser und Brot gibt es feine Salami, Schinken und Käse.

Zielgruppe

Weinfreund*innen, die sich gerne international bewegen und das Reinsortige lieben.

Anzahl Teilnehmende

8 – 16 Personen (Bei weniger als 8 Anmeldungen findet das Seminar nicht statt. Die angemeldeten Teilnehmer*innen werden bei Ausfall rechtzeitig informiert.)

Preis

59 EUR

Veranstaltungsort

Siehe Seminar-Übersicht

Beginn

19:30 Uhr

Hinweis

Die aktuell geltenden Coronamaßnahmen werden berücksichigt. Allerdings sitzen alle Personen gemeinsam an einem Tisch. Wer dabei Bedenken hat, soll sich bitte nicht anmelden. Wir notieren von allen Beteiligten die Adressdaten, um gegebenenfalls eine Nachverfolgung zu ermöglichen.