Seminare über Wein und Spirituosen

Gin und Tonic am 18.09.2021

Ob als Gin Tonic, Gin Fizz oder sogar pur: Gin erlebt aktuell einen richtigen Boom. Die Möglichkeiten zu kombinieren sind dabei fast grenzenlos. Aber welcher Gin passt zu welchem Tonic und wie genießt man Gin überhaupt richtig?

Inhalt

In diesem Seminar erklären wir Ihnen die Herstellung dieses traditionsreichen Wacholderdestillats und welche Rolle die sogenannten „Botanicals“ spielen.

An diesem abwechslungsreichen Abend werden Sie 6 verschiedene Destillate probieren. Die Quintessenz wird sein, die dazu passenden Tonics auszuwählen und durch die unterschiedlichen Zusammenstellungen das für Sie harmonischste Getränk zu finden.

Wir versorgen Sie nebenbei mit ausreichend Mineralwasser und einer sättigenden Brotzeit.

Zielgruppe

Für Einsteiger*innen, aber auch für Liebhaber*innen des Wacholder-Destillats mit mehr Erfahrung, die noch Fragen zu den Gin-Arten und der passenden Tonic-Kombination haben.

Anzahl Teilnehmende

8 – 16 Personen (Bei weniger als 8 Anmeldungen findet das Seminar nicht statt. Die angemeldeten Teilnehmer*innen werden bei Ausfall rechtzeitig informiert.)

Preis

59 EUR

Veranstaltungsort

Siehe Seminar-Übersicht

Beginn

19:30 Uhr

Hinweis

Die aktuell geltenden Coronamaßnahmen werden berücksichtigt. Allerdings sitzen alle Personen gemeinsam an einem Tisch. Wer dabei Bedenken hat, soll sich bitte nicht anmelden. Wir notieren von allen Beteiligten die Adressdaten, um gegebenenfalls eine Nachverfolgung zu ermöglichen.